OTA Berlin Apartments


 

H.H.’s Berliner Range Rover – oder: Nicht alles was glänzt ist gold – von OTA Berlin Blog contributor Jörn Meyer

March 29th, 2012

Sophienstraße mit Berlin-Ikone 40 Sekunden vor dem Herzsprung/ Photo Jörn Meyer

Da schlendere ich doch so beim Sonntagsspaziergang mit meiner Weggefährtin – Sonne satt, alles nett – von der Großen Hamburger in die recht romantische Sophienstraße, als mein Blick auf eines dieser dicken Geländefahrzeuge am Wegesrand fällt, der man hie und da in Mitte gewahr wird. Am Seitenstreifen, die Parkbucht sprengend, prangt ein glänzend schwarzer Range Rover Marke Extrabreit! Ein ungewöhnlich auffälliges Exemplar.

Folglich bot ich, mich an mein Liebchen wendend, die Worte bei der Betonung fettgedruckt feil, “Range Rover…”, um dann fortfahrend hochzuschalten, “…da macht aber wieder einer echt auf dicke Hose! ”

Noch in meinen Halbsatz hinein, höre ich just hinter mir die Hand Gottes qua Autoschlüssel per Knopfdruck die Himmelstüren selbiger Höllenmaschine entriegeln. Diese Initialzündung veranlasst mich zu einer Rückbesinnung mit unvermittelter in Augenscheinnahme des Halters, nein, der Halterin, sprich der Göttin dieser Höllenkutsche.

‘H. H.’ stand es dieser anfangsbuchstäblich, wenn nicht auf das Nummernschild, so doch auf die Stirn geschrieben. Nein, nicht ‘Hansestadt Hamburg’ stand dort, wenngleich sie von dort kommen mochte, nein, Hannah Herzsprung, erkannte ich da. Hannah Herzsprung. Und erkannte sie nicht wieder. Noch tags zuvor war ich auf ihr beim Zappen hängengeblieben, hatte sie ein abgehalftertes, um ihren Fernsehvater trauerndes Sternchen mimen sehen. Mit kecker Kurzhaarfrisur und der ihr so typischen Aura der Verletzchlich-Willensstarken.

In ‘Weissensee‘ hatte ich von ihr mehr als bloß Notiz genommen, mich in 4 Minuten-Ausschnitten von ihr beeindrucken, ja gar berauschen lassen, in denen sie glaubhaft Aufbegehren und Hingabe, ihrer Mentorin Bleibtreu treubleibend, zum Besten gab. Mir galt sie als Künstlerin. Ich wähnte sie als eine mit Leib und Seele dem hehren Handwerk der Schauspielerei Verhaftete, Verschriebene, Verspielte.  Sie war mir der arme Poet Spitzwegs, die dem schnöden Mammon Entsagende, einem idealistischen Schaffen Verpflichtete.

Und nun Schluss, aus, vorbei – Schluss mit ‘bleib treu’ – Verrat an der Kunst. Sie hatte bei mir verspielt. Sie war in Wahrheit eine Tänzerin, eine Tänzerin um das goldene, das glänzend-schwarze Kalb. Alles war nur gespielt gewesen, aufgesetzt wie eine vergoldete Spiegelbrille oder eine falsches Lächeln. “Nicht alles was glänzt ist Gold,” musste ich denken, mich in den getönten Scheiben des Luxusschlittens reflextierend und angewidert abwendend. Alsbald verschwand sie, samt Begleiterin mit Wickelkind im Tragekorb, im Inneren des Monstrums. Erhobenen Hauptes schritt ich mit meinem Liebchen zur Linken von Dannen, in Richtung Rosenthaler Straße, wobei es in mir, mit einem kleinen Herzsprung, verächtlich-wehmütig nachhallte: “Haha Hannah, Hebamme der Hypokrisie, nicht alles was glänzt ist Gold. Nicht alles was glänzt ist gold”.

Find further articles about acting up below:

http://www.ota-berlin.de/blog/03/01/berlinale-restored-october-ten-days-that-shook-the-world-by-sergei-eisenstein-review-by-filip-vd-plas/

http://www.ota-berlin.de/blog/02/28/bollywood-goes-berlin-%e2%80%93-biggest-indian-german-film-co-production-in-85-years-by-ota-berlin-constituency-blog-contributor-mr-jorn-meyer/

—————————————————————————————————————————————————–

The opinions expressed are not necessarily those of OTA-Berlin but of the contributor – in this case Mr JörnMeyer. Blog articles and subsequent comments that appear on the site are not the opinion of OTA-Berlin but only of the comment writer. While we welcoming any linking to the blog the contents may only be reproduced or copied  with the prior written permission of OTA-Berlin GmbH. www.ota-berlin.de. Copyright © 2010  OTA-Berlin GmbH
‘OTA-Berlin Constituency Blog’ is part of OTA-Berlin – ‘the intelligent  Apartment-Alternative to Hotels’ in Berlin.

Creative Commons LicenseH.H.’s Berliner Range Rover – oder: Nicht alles was glänzt ist gold – von OTA Berlin Blog contributor Jörn Meyer from OTA Berlin is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany License. If you use this article or parts of it, please refer to http://www.ota-berlin.de.

Tags: , , , , ,

Leave a Reply